Ihr Ziel im Ideenmanagement

Der professionelle Aufbau oder Neustart eines modernen und effizienten Ideenmanagements - informieren Sie sich jetzt kostenlos.

Ihr Vorteil

  • Wir kommen direkt in Ihre Nähe - auch in 2019 wieder an vielen Standorten in Deutschland.
  • Kurz, knapp und prägnant: informieren sich sich in drei Stunden umfassend zum Thema Ideenmanagement anhand von informativen Präsentationen von Best-Practices.
  • Unsere geschulten Ideenmanagement-Experten sind direkt vor Ort und können Ihre Fachfragen kompetent beantworten.


Ideenmanagement at its best:

     
  • 360° Ideenmanagement: Vorschlagswesen, Innovationsmanagement, Ideen-Wettbewerbe, KVP
  • Modular aufgebaut und frei konfigurierbar (Prozesse, Rollen, Berechtigungen, Reporting)
  • Kollaborative Funktionalitäten wie Notizen, Abo-Funktionen, Tagging und Bewertungen
  • Ideenmanagement à la amazon - Einsatz von Empfehlungssystemen im Ideenmanagement
  • International einsetzbar – mehrsprachig und mehrwährungsfähig
  • Umfangreiches Reporting - mehr als 25 Standard Reports, Anpassungen und Erstellung eigener
    Reports möglich
  • Revisionssicheres und fein einstellbares Rollen- und Berechtigungskonzept
  • Flexibles Erinnerungs-, Mahn- und Eskalationswesen, E-Mail-Integration 
                       
       T100_18_Member              


Das erwartet Sie

09:00 Uhr: Registrierung

09:30 Uhr: Start

Erfahrungen und Tipps aus der Praxis

Das Ideenmanagement ist tot, es lebe das Ideenmanagement!
Wie etabliere ich ein Ideenmanagement erfolgreich und nachhaltig in meiner Organisation?
  • Ideenmanagement, quo vadis? – welche Rolle spielt das Ideenmanagement in Zeiten von Lean, Digitalisierung, Operational Excellence und Innovationsmanagement überhaupt noch?
  • Ideenmanagement, wen interessiert’s? – wie erhalte ich mehr Aufmerksamkeit im eigenen Unternehmen dafür?
  • Relevante Erfolgsfaktoren im Ideenmanagement – was ist wichtig für ein erfolgreiches Ideenmanagement?
  • Einsatz externer Berater – wo kann das sinnvoll sein und wann sind die eigenen Mitarbeiter die besseren Unternehmensberater?
  • Hidden Champions  worauf kommt es wirklich an, was entfaltet echte Wirkung und was lenkt unnötig von den eigentlichen Themen ab?

Elemente eines modernen Ideenmanagements – auf geht’s!

Wie lässt sich ein Relaunch bzw. die Einführung eines Ideenmanagements erfolgreich gestalten?

  • Ziele und Strategie – warum lohnt sich die konsequente Ausrichtung an der Unternehmensstrategie?
  • Prämien sind out – wie setzt man ein modernes, anschlussfähiges Anreizmodell auf?
  • Vorgehensmodelle für die Einführung oder den Relaunch – wie gehe ich vor und was muss ich dabei besonders beachten?
  • Runter von der Insel – warum die Integration des Ideenmanagements mit angrenzenden Prozessen wie Innovationsmanagement, Lean, Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit etc. unerlässlich ist!
  • Kultur und Prozess – one size fits all oder weg von starren, verstaubten Prozessen?

Einführung einer Ideenmanagement Software - was muss ich beachten?
Auswahlverfahren -  wie gehe ich vor, um bei der Software Auswahl keine Fehler zu machen?

  • Anforderungsmanagement – wie kann ich meine Anforderungen so definieren, dass böse Überraschungen bei der Auswahl vermieden werden?
  • Einsatzbereiche – Was kann und muss Software leisten und wofür ist Software im Ideenmanagement nicht geeignet?
  • Eigenentwicklung, Standard- oder Individuallösung – wann passt welcher Ansatz?
  • Usability, Usability, Usability – wie können Gelegenheitsanwender mit Ideenmanagement Prozessen und Software klarkommen?


ca. 13:00 Uhr   Ende 

Im Anschluss laden wir Sie zum gemeinsamen Networking und Erfahrungsaustausch beim Business Lunch ein.

 

   

Programm-Flyer

Programm_HLP-Ideenmanagement_Tage_Screenshoot_final

Download aktueller Flyer (PDF)!


 

Termine und Orte 

Jeweils von 09:00 bis 13:00 Uhr


Die Teilnahme inklusive Verköstigung ist kostenfrei.


Jetzt hier klicken und zur Veranstaltung anmelden!