"Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind." (Henry Ford)

Und...

  • welche Veränderungen stehen uns im Ideenmanagement bevor?
  • was machen erfolgreiche Ideenmanager anders?
  • mit welchen Problemen haben andere Branchen zu kämpfen?
  • was kann ich von anderen lernen und mitnehmen?
  • mit wem kann ich mich vernetzen?


Wenn Sie auch Antworten auf diese Fragestellungen suchen, dann sind Sie auf dem diesjährigen Ideenmanagement-Forum genau richtig.

Unter dem Motto Ideenmanagement in Zeiten des Wandels erhalten Sie wertvolle Impulse für Ihre tägliche Arbeit im Ideenmanagement – von Experten für Experten.


Die Referenten:

Logos_Ideenmanagement-Forum_19



Erhalten Sie spannende Anregungen und erarbeiten Sie diese gemeinsam mit den anderen Teilnehmern:

 

Keynote

Künstliche Intelligenz und Ideenmanagement - Buzzword oder gravierende Veränderungen?

Keynote Speaker: Reinhard Karger, DKFI

Die Key Note des Ideenmanagement-Forums greift das Thema Künstliche Intelligenz auf. Reinhard Karger, Sprecher des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz gibt anhand von heute bereits etablierten Beispielen aus der Praxis sowie zu erwartenden Anwendungsfeldern, an denen heute noch geforscht wird, einen exzellenten Überblick zu Thema Künstliche Intelligenz.

  • Künstliche Intelligenz – Status Quo und Ausblick in die Zukunft
  • Was kann Sie heute leisten und was nicht?
  • Praxisbeispiele – Wo wird KI bereits heute eingesetzt?
  • Auswirkungen auf das Ideenmanagement und die Rolle des Ideenmanagers – Wird ein Ideenmanager zukünftig noch gebraucht?

What´s in it for me?

Sie erhalten einen Überblick über den aktuellen Stand aus Forschung und Technik im Bereich der Künstlichen Intelligenz. Anhand von Beispielen können Sie einschätzen, was Künstliche Intelligenz - unabhängig vom Ideenmanagement - heute bereits leisten kann und was wir in Zukunft von KI erwarten können.

Fragen wie „Welche Auswirkungen hat Künstliche Intelligenz auf das Ideenmanagement?“ und „In welchen konkreten Anwendungsbereichen wird sich der Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Ideenmanagement zukünftig bemerkbar machen“? werden ausführlich erörtert sowie gemeinsam konkret diskutiert.

 

Impuls-Sessions


Ideenmanagement - wir gestalten Zukunft. Ideen- und Innovationsmanagement, KVP und QMS - und sie passen doch zusammen.  

Impulsgeber: Thomas Haumann, LBBW

In dieser Impuls-Session wird anhand eines Praxisbeispiels aus der Finanzbranche gemeinsam diskutiert, wie das Ideenmanagement im Zusammenspiel mit anderen Veränderungs- und Verbesserungsprozessen in einer Organisation klappen kann.

  • Insights und Best Practices zur Zusammenarbeit unterschiedlicher Ideen-Disziplinen.
  • Wie gelingt es, dass sich die unterschiedlichen Prozesse nicht in die Quere kommen, sondern unterstützen?
  • Antworten auf die Fragen: Was unterscheidet die Finanzbranche von anderen Branchen, was haben Sie gemeinsam?

What´s in it for me?

Im Rahmen eines konkreten Fallbeispiels erfahren und diskutieren Sie, wie die Integration verschiedener Prozesse mit dem Ideenmanagement erfolgreich umgesetzt werden kann und wie Sie damit dem Ideenmanagement neue Impulse und ein verbessertes Standing im Unternehmen verschaffen können.

 

New Work – flexibel, vernetzt, interdisziplinär, selbstbestimmt. Welches Ideenmanagement passt in die neue Arbeitswelt?

Impulsgeber: Prof. Dr. Swetlana Franken, FH Bielefeld

Diese Impuls-Session beschäftigt sich intensiv mit den aktuellen und zukünftigen Veränderungen der Arbeitswelt und den Auswirkungen dieses Wandels auf das Ideenmanagement.

  • Flexibilisierung von Arbeitszeiten und -orten, interdisziplinäres und vernetztes Arbeiten, flachere Hierarchien, mehr Partizipation und Selbstorganisation – und was bedeutet das für das Ideenmanagement?
  • Automatisierung und Robotisierung befreien Menschen von schweren und monotonen Routineaufgaben und schaffen Freiräume für zunehmend strategische und kreative Aufgaben - wie verändert das das Ideenmanagement?
  • Impulse für das das Ideenmanagement in Zeiten von New Work – Berücksichtigung des neuen Verständnisses von Arbeit und Förderung von Entrepreneurship in Experimentierräumen

What´s in it for me?

Sie erhalten einen Überblick über die Veränderungen in der Arbeitswelt, die durch Digitalisierung, Globalisierung und demografischen Wandel verursacht werden, tauschen sich über Ihre Erfahrungen aus und diskutieren über die Auswirkungen von New Work auf die Gestaltung des Ideenmanagements der Zukunft.

 

Ideenmanagement und Change Management - Zeiten des Wandels nicht nur bei Energieversorgern

Impulsgeber: Frank Moseleit, Stadtwerke Düsseldorf

In dieser Impuls-Session wird anhand eines Praxisbeispiels aus dem Bereich der Energieversorger gemeinsam diskutiert, wie sich eine Organisation dem Wandel in der eigenen Branche stellt und auch das Ideenmanagement konsequent daran neu ausrichtet.

  • Branchen im Wandel – Auswirkungen auf das Ideenmanagement
  • Wandel im Ideenmanagement – Bedrohung, Herausforderung oder Chance?
  • Konkrete Auswirkungen auf das Ideenmanagement der Stadtwerke Düsseldorf
  • Change Management Aktivitäten als zentrales Element der Neupositionierung des Ideenmanagements

What´s in it for me?

Sie erfahren in dieser Impuls-Session wie ein Unternehmen in einer Branche mit erheblichen Veränderungen sein Ideenmanagement daraufhin neu ausrichtet und den Fokus insbesondere auf den Wandel in den Köpfen der Mitarbeiter fokussiert. Im Austausch und Dialog können Sie daraus eigene Aktivitäten für Ihre Organisation ableiten.

 

Die neue Rolle der Führungskraft im Ideenmanagement

Impulsgeber: Christoph Hann von Weyhern, Hirschvogel

Diese Impuls-Session beschäftigt sich intensiv mit einem veränderten Verständnis von Führungsaufgaben, ausgelöst durch die sich abzeichnende sinkende Bedeutung des Verbrennungsmotors in der Automobilbranche. Der Fokus liegt hierbei auf einem neuen Rollen- und Aufgabenverständnis der Führungskraft im Ideen– und Innovationsmanagement.

Diese Impuls-Session fokussiert sich auf

  • Gravierende Veränderungen in der Automobilbranche – gravierend auch für das Ideenmanagement?
  • Wie können wir Rahmenbedingungen für mehr Qualität und Quantität von Ideen und Innovationen schaffen?
  • Die neue Rolle der Führungskraft im Ideenmanagement – Masse und Klasse!
  • Der Hirschvogel Ansatz – Zielgesteuerte aktive Ideengenerierung mit hoher Qualität über unsere Führungskräfte

What´s in it for me?

Erleben Sie in dieser Impuls-Session wie ein Unternehmen die Rolle der Führungskraft im Ideen- und Innovationsmanagement in Frage stellt und neu definiert, und wie Führungskräfte aktiv zum Motor des Ideenmanagements werden können.

 

Kommunikation ist Key – durch aktiven Austausch Ziele erreichen

Impulsgeber: Maria Janßen, RECARO

In dieser Impuls-Session liegt der Fokus auf der Veränderung der Rolle des Ideenmanagers. In dem Praxisbeispiel von RECARO, wird anschaulich erläutert, wie sich ein Wandel von einem Verwalter von Ideen, zu einem aktiven Ideenkommunikator gestalten lässt und welche Herausforderungen dabei zu bewältigen waren.

  • Herausforderungen und Chancen als Ideenmanager
  • Wie werde ich vom Administrator zum gefragten Ansprechpartner im Ideenmanagement?
  • Wie nachhaltige Kommunikation Türen öffnet, Brücken baut und neue Wege aufzeigt

What´s in it for me?

Lassen Sie uns über die Möglichkeiten, Grenzen, Risiken und Chancen einer offenen und aktiven Kommunikation im Ideenmanagement diskutieren. Was sollte ich aktiv kommunizieren? Wo sollte ich Grenzen setzen? Steuern Sie Ihre Erfahrungen bei und lassen Sie sich von den anderen Session-Teilnehmern inspirieren!

One size fits all ? – Neue Prozessmodelle im Ideenmanagement

Impulsgeber: Nils Landmann, HLP

Ist das Konzept, dass alle Ideen in einem einheitlichen starren Prozess gleichbehandelt und bearbeitet noch zeitgemäß? Die Tendenz in der Praxis zeigt, dass sich hier langsam aber sicher eine Veränderung abzeichnet, die auch zu besseren Ergebnissen im Ideenmanagement führt. So erzielen Organisationen mit flexiblen Prozessmodellen die dreifache Einsparung pro Mitarbeiter, doppelt so hohe Beteiligungsquoten, geringere Durchlaufzeiten und höhere Realisierungsquoten.

In dieser Impuls-Session wird der Ansatz dieser neuen Prozessmodelle vorgestellt und gemeinsam diskutiert.

  • Prozess folgt der Idee vs. Idee folgt dem Prozess
  • Wie funktionieren flexible Prozessansätze in der Praxis?
  • Welche weiteren Veränderungen ergeben sich bei der Umstellung auf ein flexibles Prozessmodell?
  • Zahlen, Daten, Fakten: Um wie viel wird mein Ideenmanagement besser?  

What´s in it for me?

Lernen Sie einen vollkommen neuen Ansatz für Ihre Ideenmanagement Prozesse kennen und welche Vorteile diese Ansätze mit sich bringen.

 

Jetzt hier klicken und zur Veranstaltung anmelden!


Vorabendveranstaltung 

Deutsches Filmmuseum

Schaumainkai 41
60596 Frankfurt am Main


Filmmuseum

Veranstaltungsort

Design Office     

Wiesenhüttenplatz 25
60329 Frankfurt am Main

Design Offices

 

DO_Wiesenhuettenplatz

   

Jetzt hier klicken und zur Veranstaltung anmelden! 


Veranstaltungsprogramm

Screenshoot_Flyer_Ideenmanagement-Forum_2019

Programm hier downloaden!


Auf einen Blick

08:30 Uhr
Get Together, Registrierung

09:00 Uhr
Let´s go! – Start des Forums

09:15 Uhr
Keynote

11:45 Uhr
Beginn der Impuls-Sessions

17:00 Uhr
Time to say goodbye – Ende der Veranstaltung

699,00 € pro Teilnehmer

Impulsvorträge von Experten
Interaktive Formate und Networking


 

Referenten

Foto_Rainhard_Karker_SW

Reinhard Karger
Unternehmenssprecher
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI)

Foto_Maria_Janßen_SW

Maria Janßen
Idea Manager
RECARO Aircraft Seating GmbH & Co. KG

Foto_Swetlana_Franken_SW

Prof. Dr. Swetlana Franken
FH Bielefeld

Foto_Frank Moseleit_SW

Frank Moseleit
Leiter Ideenmanagement
Stadtwerke Düsseldorf AG

Foto_Christoph_Hann_von_Weyhern_SW

Christoph Hann von Weyhern
Referent Produktionssystem - Ideenmanagement
Hirschvogel Automotive Group

Foto_Tomas_Haumann_SW

Thomas Haumann

Team LBBW Verbesserungsprozess
Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)

Foto_Nils_Landmann_SW_Forum

Nils Landmann
Managing Director
HLP Informationsmanagement GmbH


 

Jetzt hier klicken und zur Veranstaltung anmelden!